DEU ENG SLO 3D Ansicht
Wegen COVID-19 Maßnahmen ist das Haus der Alten Rebe vom 24. 10. bis auf weiteres geschlossen. Trotz der Schließung laden wir Sie ein, den Online-Shop zu besuchen.

Mariborer Weinkönigin

Ihre Lebensgeschichte verflechten Ranken vieler Erzählungen über den Wein. Sie verbreitet den Ruf über den einzigartigen Schatz, über außergewöhnliche Weine und auch über den besonnenen Genuss. Darf sie Ihnen ein Glas des königlichen Weines anbieten?

Ehrenamt

Die Mariborer Weinkönigin ist eine Botschafterin der ältesten Rebe der Welt, der Winzer der breiten Weinregion Maribors und der reichen Tradition und Kultur des steirischen Weinbaus. Es ist ein Mädel, deren Lebensgeschichte von den Ranken vieler Erzählungen über den Wein durchflochten ist – sei es von Erzählungen aus dem heimischen Weinberg oder von solchen aus Studienzeiten. Ihre Botschaft ist die Verbreitung des Rufes über den einzigartigen Schatz im alten Stadtkern Maribors, über die bemerkenswerten Weine der lokalen Winzer und jederzeit auch die Promotion des verantwortungsvollen, besonnenen Genusses des edlen Tropfens.  Das Amt der Weinkönigin ist ehrenamtlich. Die Wahl der Weinkönigin findet alle zwei Jahre statt, ihre Krönung ist einer der Höhepunkte der festlichen Lese der Alten Rebe. Jede Mariborer Weinkönigin wählt und präsentiert ihren eigenen königlichen Wein.

Neža Jarc, aktuelle Weinkönigin von Maribor

Die neue Weinkönigin von Maribor von 2020 bis 2022 ist die 25-jährige Neža Jarc aus dem schönen steirischen Weindorf Svečina.

Neža Jarc ist Studentin des Masterstudiengangs Marketing in Ljubljana, davor diplomierte sie in Portorož, wo sie Tourismus studierte. Seit ihrer Kindheit ist sie eng mit Wein verbunden, da sich zu Hause schon die vierte Generation mit Weinbau und Weinherstellung beschäftigt. Zu Hause bewirtschaften sie ungefähr 10 Hektar Weinberge, überwiegend weiße Sorten. Die Familie betreibt auch einen touristischen Bauernhof, wo den Gästen hausgemachte Küche und ausgezeichnete Weine angeboten werden.

Als Neža Jarc die Krone der Maribor-Weinkönigin erhielt, sagte sie: „Ich bin froh und stolz, den Titel der 12. Maribor-Weinkönigin anzunehmen. Es ist mir eine große Ehre, Botschafterin der Alten Weinrebe und des Weinanbaugebiets von Maribor zu werden und die Hauptstadt der slowenischen Steiermark Maribor fördern zu können. Ich werde mich um eine größere und bessere Anerkennung und Erkennbarkeit steirischer Premiumweine sowie um eine respektvolle Haltung der Weinliebhaber gegenüber dem edlen Tropfen bemühen."

Für ihren Königin-Wein entschied sich die 12. Weinkönigin von Maribor sich für die Sorte Sauvignon, da diese Sorte eine der typischsten für ihre Orte ist und auch eine der vielversprechendsten Sorten des heimischen Weinkellers.


TEILEN

Veranstaltungen im Haus der Alten Rebe

Die einmalige Kulisse der Alten Rebe und das außerordentliche Ambiente ihres Hauses für ein unvergessliches Erlebnis.